Seniorenbeirat der Stadt Hürth
                  Seniorenbeirat der Stadt Hürth 

Über uns!

 

Wer sind wir?

 

Der Seniorenbeirat der Stadt Hürth wurde auf Beschluss des Stadtrates der Stadt Hürth im Mai 2006 gebildet. Satzungsgemäß werden 13 Beiratsmitglieder gewählt.

 

Der Seniorenbeirat der Stadt Hürth ist eine gemeinnützige Vereinigung.

Er arbeitet unabhängig und überparteilich.

 

Er versteht sich als Ansprechpartner für Senioren/innen uns stellt ein Bindeglied zwischen ihnen und der Stadtverwaltung dar.

 

Die Arbeit des Seniorenbeirats wird von Frau Schneider, der Geschäftsstelle des Seniorenbeirates unterstützt.

 

Wie arbeiten wir?

 

  • Wir vertreten die Interessen und Belange älterer Mitbürgerinnen und Mitbürger in der Öffentlichkeit, bei Behörden, kommunalen Gremien und in der Politik und berichten darüber.
  • Wir wirken bei Planungen von Einrichtungen, Maßnahmen und Programmen mit.
  • Wir nehmen Einfluss auf die Verwirklichung von gesellschaftspolitischen und kulturellen Aufgaben.
  • Wir informieren und unterstützen unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger.

 

Mitglieder des Seniorenbeirats gehören als sachkundige Einwohner folgenden Ausschüssen des Rates der Stadt Hürth an:

 

 

  • Ausschuss für Kultur, Sport und Bäder
  • Ausschuss für Planung, Umwelt und Verkehr
  • Ausschuss Jugendhilfeausschuss
  • Ausschuss für Bildung, Soziales und Inklusion